Karins Hosenträger

Wie funktioniert das?

Nach der ersten Kontaktaufnahme wird ein Termin vereinbart. Sie suchen sich ein Muster für die handgestickten Werdenfelser Hosenträger aus. Oder wir stellen Ihnen individuell ein Muster zusammen.

Wir besprechen und entwerfen das Mittelteil, ganz nach Ihren Wünschen und Ideen.

Anschließend werden die Garnfarben ausgesucht.

Die Auswahl der Muster
Garnfarben

Jetzt wird noch das Maß für die Hosenträger genommen. Hier ist es wichtig, dass Sie genau die Hose tragen für die die Träger sind. Jede Hose sitzt anders, jeder Mensch hat eine andere Figur und damit Sie lange Freude an Ihren handgestickten Trägern haben, sollen sie doch so gut wie möglich sitzen.

Damit haben wir alles zusammen und die Arbeit kann beginnen.

Nachdem die Träger fertig gestickt sind, braucht es noch einen Termin um die Kordel und Lederarbeiten des Sattlers zu besprechen. Sollten die vorrätigen Kordeln nicht gefallen oder zum Muster passen, können wir bei unserem Kordeldreher gerne eine spezielle Kordel für Sie anfertigen lassen.

Ein klein wenig Zeit vergeht jetzt noch für die Lederarbeiten und Sie können Ihre eigenen handgestickten Werdenfelser Hosenträger bei mir abholen.

handgestickte Werdenfelser Hosenträger
handgestickt
Werdenfelser Hosenträger
Hosenträger Galerie
Die Hosenträger Galerie

Jeder gestickte Hosenträger ist ein UNIKAT.

weiter
Tradition
Tradition

ein Stück Individualismus für Jung und Alt

weiter
über uns
Über uns

und meine Passion

weiter

Kontakt

Wenn Sie Fragen,
Anregungen oder Wünsche haben, stehen wir gerne zur Verfügung

Bitte vereinbaren Sie immer einen Termin.

Wir stehen, wie jeder von uns, mitten im Leben - zwischen Arbeit, Schule, Kinder-und Familienleben.
Bitte haben Sie Verständnis, dass es bei spontanen Besuchen möglich sein kann, das wir unterwegs sind oder gerade ein Kundengespräch stattfindet.
Wir möchten allen unseren Besuchern die gleiche Aufmerksamkeit entgegen bringen und deshalb keine Termine unterbrechen.

Vielen Dank
Karin Wagner

Karins Hosenträger